Leckere Toasts mit Heidelbeerkompott und Frischkäse

Zum Fingerlecken. Einfach und sehr auffällig. So sind diese Toasts mit rotem Heidelbeerkompott und Frischkäse.

Probieren Sie sie am Wochenende aus!

ZUTATEN FÜR DIESES REZEPT

Für das Heidelbeerkompott

  • ½ Tasse frische Heidelbeeren
  • 1-2 Teelöffel brauner Zucker (je nach Geschmack)
  • ¼ Teelöffel Zimt (optional)
  • ½ Tasse Wasser

Für die Toasts

  • ¼ Französisches Baguette oder unser Buchweizenbrot
  • 4 Esslöffel Frischkäse (achten Sie auf den Bonus-Tipp unten)
  • 1 Teelöffel Honig
  • Frischer Thymian
  • Himalaya-Rosa-Salz (optional, nach Geschmack)

ANLEITUNGEN

  1. Fügen Sie die Heidelbeeren, Zucker, Zimt (falls verträglich) und Wasser in einen Topf. Zum Kochen bringen.
  2. Hitze reduzieren und 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung weitgehend sirupartig wird.
  3. Lassen Sie es einige Minuten abkühlen, und toasten Sie in der Zwischenzeit die Baguettescheiben oder Ihr Buchweizenbrot im Grill, etwa acht Minuten lang.
  4. Jetzt mit Frischkäse bestreichen und dann das Heidelbeerkompott darauf geben.
  5. Und der letzte Schliff: Mit Honig beträufeln, mit frischem Thymian bestreuen und nach Wunsch eine Prise Salz hinzufügen. Servieren und diesen Leckerbissen genießen!

BONUS

  • Wenn Sie eine histaminarme Diät befolgen, verwenden Sie Frischkäse mit möglichst wenigen Zusatzstoffen. Frischer Käse kann auch verwendet werden (er wird genauso gut schmecken).
  • Wenn Sie kein Brot verwenden möchten, sind hausgemachte Reis- oder Haferkuchen eine gute glutenfreie Alternative.
  • Passen Sie die Zuckermenge an Ihren bevorzugten Süßegrad an. Heidelbeeren sind von Natur aus sauer und müssen gesüßt werden. Kosten Sie das Kompott während des Kochens (achten Sie darauf, sich nicht zu verbrennen, wenn es zu heiß ist) und fügen Sie nach Belieben mehr Zucker hinzu.

Ein spektakuläres Frühstück oder Snack mit vielen Optionen, die es Ihnen ermöglichen, es an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Dieses Rezept ist histaminarm (nicht frei) und dient nur zu Informationszwecken, daher sollte es nicht als Ernährungsverordnung betrachtet werden. Suchen Sie einen Fachmann auf, um Ihre Ernährung anzupassen und eine vielfältige und geeignete Gastronomie zu genießen.

Konsultieren Sie einen Fachmann, um Ihre Ernährung individuell anzupassen und eine möglichst vielfältige und passende Gastronomie zu genießen.

Zum Fingerlecken. Einfach und sehr auffällig. So sind diese Toasts mit rotem Heidelbeerkompott und Frischkäse.

Probieren Sie sie am Wochenende aus!

ZUTATEN FÜR DIESES REZEPT

Für das Heidelbeerkompott

  • ½ Tasse frische Heidelbeeren
  • 1-2 Teelöffel brauner Zucker (je nach Geschmack)
  • ¼ Teelöffel Zimt (optional)
  • ½ Tasse Wasser

Für die Toasts

  • ¼ Französisches Baguette oder unser Buchweizenbrot
  • 4 Esslöffel Frischkäse (achten Sie auf den Bonus-Tipp unten)
  • 1 Teelöffel Honig
  • Frischer Thymian
  • Himalaya-Rosa-Salz (optional, nach Geschmack)

ANLEITUNGEN

  1. Fügen Sie die Heidelbeeren, Zucker, Zimt (falls verträglich) und Wasser in einen Topf. Zum Kochen bringen.
  2. Hitze reduzieren und 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Mischung weitgehend sirupartig wird.
  3. Lassen Sie es einige Minuten abkühlen, und toasten Sie in der Zwischenzeit die Baguettescheiben oder Ihr Buchweizenbrot im Grill, etwa acht Minuten lang.
  4. Jetzt mit Frischkäse bestreichen und dann das Heidelbeerkompott darauf geben.
  5. Und der letzte Schliff: Mit Honig beträufeln, mit frischem Thymian bestreuen und nach Wunsch eine Prise Salz hinzufügen. Servieren und diesen Leckerbissen genießen!

BONUS

  • Wenn Sie eine histaminarme Diät befolgen, verwenden Sie Frischkäse mit möglichst wenigen Zusatzstoffen. Frischer Käse kann auch verwendet werden (er wird genauso gut schmecken).
  • Wenn Sie kein Brot verwenden möchten, sind hausgemachte Reis- oder Haferkuchen eine gute glutenfreie Alternative.
  • Passen Sie die Zuckermenge an Ihren bevorzugten Süßegrad an. Heidelbeeren sind von Natur aus sauer und müssen gesüßt werden. Kosten Sie das Kompott während des Kochens (achten Sie darauf, sich nicht zu verbrennen, wenn es zu heiß ist) und fügen Sie nach Belieben mehr Zucker hinzu.

Ein spektakuläres Frühstück oder Snack mit vielen Optionen, die es Ihnen ermöglichen, es an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Dieses Rezept ist histaminarm (nicht frei) und dient nur zu Informationszwecken, daher sollte es nicht als Ernährungsverordnung betrachtet werden. Suchen Sie einen Fachmann auf, um Ihre Ernährung anzupassen und eine vielfältige und geeignete Gastronomie zu genießen.

Konsultieren Sie einen Fachmann, um Ihre Ernährung individuell anzupassen und eine möglichst vielfältige und passende Gastronomie zu genießen.

Al seguir navegando el sitio, aceptas el uso de cookies. más información

La configuración de cookies en este sitio web está configurada para "permitir cookies" para brindarle la mejor experiencia de navegación posible. Si continúa utilizando este sitio web sin cambiar la configuración de las cookies o si hace clic en "Aceptar" a continuación, está dando su consentimiento.

Cerrar