Weicher Blumenkohl und Karotten-Hummus

Perfekt zum Dippen von frischen Gemüsesticks und sehr einfach zuzubereiten, mit grundlegenden Zutaten. Ideal als leichter Snack, nahrhaftes und gesundes Mittagessen oder ausgewogener Snack.

ZUTATEN FÜR DIESES REZEPT

  • 400 g Blumenkohl
  • 90 g Karotte
  • 1 Knoblauchzehe (nur wenn gut verträglich)
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • Salz
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma

Anmerkungen

Daran denken, dass man es mit Scheiben unseres Buchweizenbrots oder Sticks von Ihrem Lieblingsgemüse (Crudité) genießen kann.

ANLEITUNGEN

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Blumenkohl, Karotten und Knoblauchzehe reinigen und vorbereiten. In eine ofenfeste Form geben und mit Olivenöl extra vergine, Kurkuma und Salz beträufeln. Gerne weitere verträgliche Gewürze hinzufügen!
  3. Etwa 40-50 Minuten backen, bis der Blumenkohl leicht bräunlich wird. Aus dem Ofen nehmen und das Gemüse etwas abkühlen lassen.
  4. Das Gemüse in einen Behälter geben, der für einen Stabmixer geeignet ist, und darauf achten, dass das mit Kurkuma aromatisierte Öl vollständig enthalten ist. Mixen, bis eine glatte und cremige Mischung entsteht. Bei Bedarf mehr Olivenöl extra vergine oder Wasser hinzufügen, um eine glattere Konsistenz zu erhalten.
  5. Frische Gemüsesticks schneiden und in diesen köstlichen Blumenkohl-Karotten-Hummus eintauchen.

BONUS

  • Beim Servieren etwas extra Öl darüber träufeln und dekorative Gewürze hinzufügen für den Hauch von Restaurantqualität.
  • In unserem Blog finden Sie ein Rezept für Buchweizenbrot, falls Sie diesen Hummus als Belag für Ihr Brot verwenden möchten.

Genießen Sie dieses aromatische und nährstoffreiche Rezept, perfekt um Ihre Snackgelüste zu stillen oder als leichtes und köstliches Gericht.

Dieses Rezept ist histaminarm (nicht frei) und dient nur zu Informationszwecken, daher sollte es nicht als Ernährungsverordnung betrachtet werden. Suchen Sie einen Fachmann auf, um Ihre Ernährung anzupassen und eine vielfältige und geeignete Gastronomie zu genießen.

Konsultieren Sie einen Fachmann, um Ihre Ernährung individuell anzupassen und eine möglichst vielfältige und passende Gastronomie zu genießen.

Perfekt zum Dippen von frischen Gemüsesticks und sehr einfach zuzubereiten, mit grundlegenden Zutaten. Ideal als leichter Snack, nahrhaftes und gesundes Mittagessen oder ausgewogener Snack.

ZUTATEN FÜR DIESES REZEPT

  • 400 g Blumenkohl
  • 90 g Karotte
  • 1 Knoblauchzehe (nur wenn gut verträglich)
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • Salz
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma

Anmerkungen

Daran denken, dass man es mit Scheiben unseres Buchweizenbrots oder Sticks von Ihrem Lieblingsgemüse (Crudité) genießen kann.

ANLEITUNGEN

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Blumenkohl, Karotten und Knoblauchzehe reinigen und vorbereiten. In eine ofenfeste Form geben und mit Olivenöl extra vergine, Kurkuma und Salz beträufeln. Gerne weitere verträgliche Gewürze hinzufügen!
  3. Etwa 40-50 Minuten backen, bis der Blumenkohl leicht bräunlich wird. Aus dem Ofen nehmen und das Gemüse etwas abkühlen lassen.
  4. Das Gemüse in einen Behälter geben, der für einen Stabmixer geeignet ist, und darauf achten, dass das mit Kurkuma aromatisierte Öl vollständig enthalten ist. Mixen, bis eine glatte und cremige Mischung entsteht. Bei Bedarf mehr Olivenöl extra vergine oder Wasser hinzufügen, um eine glattere Konsistenz zu erhalten.
  5. Frische Gemüsesticks schneiden und in diesen köstlichen Blumenkohl-Karotten-Hummus eintauchen.

BONUS

  • Beim Servieren etwas extra Öl darüber träufeln und dekorative Gewürze hinzufügen für den Hauch von Restaurantqualität.
  • In unserem Blog finden Sie ein Rezept für Buchweizenbrot, falls Sie diesen Hummus als Belag für Ihr Brot verwenden möchten.

Genießen Sie dieses aromatische und nährstoffreiche Rezept, perfekt um Ihre Snackgelüste zu stillen oder als leichtes und köstliches Gericht.

Dieses Rezept ist histaminarm (nicht frei) und dient nur zu Informationszwecken, daher sollte es nicht als Ernährungsverordnung betrachtet werden. Suchen Sie einen Fachmann auf, um Ihre Ernährung anzupassen und eine vielfältige und geeignete Gastronomie zu genießen.

Konsultieren Sie einen Fachmann, um Ihre Ernährung individuell anzupassen und eine möglichst vielfältige und passende Gastronomie zu genießen.

Al seguir navegando el sitio, aceptas el uso de cookies. más información

La configuración de cookies en este sitio web está configurada para "permitir cookies" para brindarle la mejor experiencia de navegación posible. Si continúa utilizando este sitio web sin cambiar la configuración de las cookies o si hace clic en "Aceptar" a continuación, está dando su consentimiento.

Cerrar