Wassermelonen-, Ingwer- und Pfirsich-Smoothie

Hört sich toll an und ist ein super einfaches Rezept, aber suuuper lecker.

Mach dir Notizen, denn es ist ideal für deine Snacks, Desserts oder tropischen Frühstücke.

ZUTATEN FÜR DIESES REZEPT

  • 2 Tassen kernlose Wassermelone, in Würfel geschnitten
  • 1 Pfirsich, geschält und entkernt
  • 1 Prise frischer Ingwer, geschält und gerieben
  • 1 Tasse Eiswürfel

Küchenutensilien

Es wird empfohlen, einen Mixer zu verwenden.

ANLEITUNGEN

  1. In einem Mixer die Wassermelone, den Pfirsich und den geriebenen Ingwer hinzufügen.

  2. Füge die Eiswürfel hinzu und mixe alles, bis eine glatte und homogene Mischung entsteht.

  3. Koste den Smoothie und passe den Geschmack bei Bedarf an. Wenn du eine flüssigere Konsistenz bevorzugst, kannst du etwas Wasser hinzufügen oder ihm einen anderen Touch mit etwas Kokosmilch geben.

  4. Serviere den Smoothie in schönen Gläsern und dekoriere ihn bei Bedarf mit frischer Minze.

  5. Genieße diesen erfrischenden Wassermelonen-, Ingwer- und Pfirsich-Smoothie, der dich fühlen lässt, als wärst du im tropischen Paradies!


BONUS

  • Eine weitere Idee, um deinen Smoothie zu verdicken, ist die Zugabe von glutenfreien Haferflocken. Aber Vorsicht, wir machen ein Getränk, keine Brei, also nur ein paar und allmählich, bis du die ideale Konsistenz gefunden hast.
  • Wenn du keinen Mixer hast, friere das geschnittene Obst ein paar Stunden vor der Zubereitung des Smoothies ein. Beachte, dass du den Mixer nur verwenden kannst, wenn das Obst bis zu einem bestimmten Punkt ‘gefriert’. Gerade genug, um dir die nötige Frische zu geben, ohne Eis zu verwenden.

Trau dich mit diesen oder anderen Früchten! Ändere die Zutaten und suche in deinen vertrauenswürdigen Geschäften nach lokalen oder saisonalen Früchten, um deine Smoothies an jede Jahreszeit anzupassen.

Dieses Rezept ist histaminarm (nicht frei) und dient nur zu Informationszwecken, daher sollte es nicht als Ernährungsverordnung betrachtet werden. Suchen Sie einen Fachmann auf, um Ihre Ernährung anzupassen und eine vielfältige und geeignete Gastronomie zu genießen.

Konsultieren Sie einen Fachmann, um Ihre Ernährung individuell anzupassen und eine möglichst vielfältige und passende Gastronomie zu genießen.

Hört sich toll an und ist ein super einfaches Rezept, aber suuuper lecker.

Mach dir Notizen, denn es ist ideal für deine Snacks, Desserts oder tropischen Frühstücke.

ZUTATEN FÜR DIESES REZEPT

  • 2 Tassen kernlose Wassermelone, in Würfel geschnitten
  • 1 Pfirsich, geschält und entkernt
  • 1 Prise frischer Ingwer, geschält und gerieben
  • 1 Tasse Eiswürfel

Küchenutensilien

Es wird empfohlen, einen Mixer zu verwenden.

ANLEITUNGEN

  1. In einem Mixer die Wassermelone, den Pfirsich und den geriebenen Ingwer hinzufügen.

  2. Füge die Eiswürfel hinzu und mixe alles, bis eine glatte und homogene Mischung entsteht.

  3. Koste den Smoothie und passe den Geschmack bei Bedarf an. Wenn du eine flüssigere Konsistenz bevorzugst, kannst du etwas Wasser hinzufügen oder ihm einen anderen Touch mit etwas Kokosmilch geben.

  4. Serviere den Smoothie in schönen Gläsern und dekoriere ihn bei Bedarf mit frischer Minze.

  5. Genieße diesen erfrischenden Wassermelonen-, Ingwer- und Pfirsich-Smoothie, der dich fühlen lässt, als wärst du im tropischen Paradies!


BONUS

  • Eine weitere Idee, um deinen Smoothie zu verdicken, ist die Zugabe von glutenfreien Haferflocken. Aber Vorsicht, wir machen ein Getränk, keine Brei, also nur ein paar und allmählich, bis du die ideale Konsistenz gefunden hast.
  • Wenn du keinen Mixer hast, friere das geschnittene Obst ein paar Stunden vor der Zubereitung des Smoothies ein. Beachte, dass du den Mixer nur verwenden kannst, wenn das Obst bis zu einem bestimmten Punkt ‘gefriert’. Gerade genug, um dir die nötige Frische zu geben, ohne Eis zu verwenden.

Trau dich mit diesen oder anderen Früchten! Ändere die Zutaten und suche in deinen vertrauenswürdigen Geschäften nach lokalen oder saisonalen Früchten, um deine Smoothies an jede Jahreszeit anzupassen.

Dieses Rezept ist histaminarm (nicht frei) und dient nur zu Informationszwecken, daher sollte es nicht als Ernährungsverordnung betrachtet werden. Suchen Sie einen Fachmann auf, um Ihre Ernährung anzupassen und eine vielfältige und geeignete Gastronomie zu genießen.

Konsultieren Sie einen Fachmann, um Ihre Ernährung individuell anzupassen und eine möglichst vielfältige und passende Gastronomie zu genießen.

Al seguir navegando el sitio, aceptas el uso de cookies. más información

La configuración de cookies en este sitio web está configurada para "permitir cookies" para brindarle la mejor experiencia de navegación posible. Si continúa utilizando este sitio web sin cambiar la configuración de las cookies o si hace clic en "Aceptar" a continuación, está dando su consentimiento.

Cerrar